Seniorenzentrum Rehden

“Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat,
sondern wo man verstanden wird.”

Christian Morgenstern (dt. Dichter, 1871-1914)

Pflege ist Vertrauenssache.

Das im Dezember 2014 neu eröffnete Seniorenzentrum Rehden im Kreis Diepholz befindet sich in zentraler aber ruhiger Lage in unmittelbarer Nähe des Rathauses der Samtgemeinde Rehden und der örtlichen Grund-, Haupt- und Realschule.

Unser Seniorenzentrum bietet:

  • 10 Plätze in der Tagespflege des DRK
  • 46 Plätze in der stationäre Pflege
  • 2 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze
  • Fachbereich für Menschen mit Demenz mit beschütztem Außenbereich
  • 16 Wohneinheiten "Service-Wohnen" in separatem Gebäude
  • Ambulante Pflege- und Betreuungsleistungen durch den DRK
  • Tagesstätte / Tagestreff des DRK

Auf den nachfolgenden Seiten beleuchten wir unsere Einrichtungen, unsere Philosophie und Dienstleistungen, erklären Zusammenhänge und informieren über Neues und Nützliches aus dem Seniorenzetrum Rehden. Transparenz und offene Kommunikation schaffen Vertrauen.

Wir freuen uns deshalb über Ihre Fragen, Hinweise, Lob und Kritik.